Kammerzertifikate - Tätigkeitsschwerpunkte

Fachkompetenz durch Spezialisierung

Dr. Stefanie Brück und Dr. Katlin Wegener haben jeweils zwei zusätzliche Ausbildungen auf besonderen Fachgebieten der Zahnheilkunde absolviert, um ihren Patienten eine optimale Behandlung bieten zu können. Sie verfügen durch die ausgewiesene Spezialisierung über besonders fundierte Kenntnisse und Fähigkeiten auf diesen Fachgebieten. 

Die strukturierte Fortbildung für diese Bereiche ("Curriculum") erstreckt sich jeweils über 2 Jahre und wird mit einer Prüfung abgeschlossen.

Beide haben diese Spezialisierungen im Laufe der letzten Jahre an der Landeszahnärztekammer Hessen absolviert und die entsprechenden Kammerzertifikate erworben.

Die jeweiligen Fachgebiete dürfen als sogenannte Tätigkeitsschwerpunkte geführt werden, diese sind in unserer Praxis:

  • Ästhetische Zahnheilkunde
  • Restaurative Funktionsdiagnostik- und therapie
  • Implantologie
  • Parodontologie

 

Sie finden so Spezialisten für wichtige Fachgebiete unter einem Dach für ein Höchstmaß an Fachkompetenz und eine fachübergreifende Behandlungsplanung aus einer Hand.


Höchste Qualitätsstandards in der Prophylaxe

Unterstützt wird unser präventives Konzept durch eine moderne Prophylaxeabteilung und die persönliche Betreuung unserer examinierten Dentalhygienikerin Cornelia Gauglitz als kompetente Ansprechpartnerin in allen Fragen rund um Ihre Mundgesundheit.

 

Sie hat an der Charité eine zweijährige Spezialweiterbildung zu allen Aspekten der Prävention, Prophylaxe und Parodontologie absolviert. Damit garantieren wir unseren Patienten höchste Qualitätsstandards bei der Professionellen Zahnreinigung, welche unsere Praxis in besonderem Maße auszeichnen.

Das Berufsbild der "Dental Hygienist" ist in Deutschland bisher wenig bekannt und es gibt bisher nur wenige Praxen, die in der Prophylaxe auf diesem hohen Niveau arbeiten.

Anders ist das in der Schweiz, Skandinavien und den USA, wo die Prophylaxe in der Mundgesundheit schon längst einen sehr hohen Stellenwert hat.


Fortbildungssiegel der Landeszahnärztekammer Hessen

Immer auf dem neusten Stand

Die Zahnmedizin ist ein spannendes, vielfältiges Fachgebiet, das sich ständig weiterentwickelt. Um kontinuierlich auf dem neusten Stand zu bleiben, sind ständige Fort- und Weiterbildungen für uns selbstverständlich. Durch Erfahrung und Innovation können wir Ihnen so eine hohe Fachkompetenz bieten.

Wir freuen uns über die Auszeichnung mit dem Fortbildungssiegel der Landeszahnärztekammer.

Mit diesem Siegel wird eine regelmäßige Fort- und Weiterbildung dokumentiert. Es zeigt die Bereitschaft, kontinuierlich auf dem neuesten Wissensstand zu bleiben, und wird nur verliehen, wenn eine Mindestzahl an Fortbildungen absolviert wurde.

 

Die Berechtigung, das Siegel zu führen, muss jedes Jahr durch weitere Fortbildungen erhalten werden.