Kammerzertifikate - Tätigkeitsschwerpunkte

Fachkompetenz durch Spezialisierung

Dr. Stefanie Brück und Dr. Katlin Wegener haben jeweils zwei zusätzliche Ausbildungen auf besonderen Fachgebieten der Zahnheilkunde absolviert, um ihren Patienten eine optimale Behandlung bieten zu können. Die strukturierte Fortbildung für diese Gebiete ("Curriculum") erstreckt sich jeweils über mehrere Monate und wird mit einer Prüfung abgeschlossen.

Beide haben diese Spezialisierungen im Laufe der letzten Jahre an der Landeszahnärztekammer Hessen absolviert und die entsprechenden Zertifikate erworben. Die jeweiligen Fachgebiete dürfen als sogenannte Tätigkeitsschwerpunkte geführt werden, diese sind in unserer Praxis:

  • Ästhetische Zahnheilkunde
  • Restaurative Funktionsdiagnostik- und therapie
  • Implantologie
  • Parodontologie

Fortbildungssiegel der Landeszahnärztekammer Hessen

Immer auf dem neusten Stand

Die Zahnmedizin ist ein spannendes, vielfältiges Fachgebiet, das sich ständig weiterentwickelt. Um kontinuierlich auf dem neusten Stand zu bleiben, sind ständige Fort- und Weiterbildungen für uns selbstverständlich. Durch Erfahrung und Innovation können wir Ihnen so eine hohe Fachkompetenz bieten.

Wir freuen uns über die Auszeichnung mit dem Fortbildungssiegel der Landeszahnärztekammer.

Mit diesem Siegel wird eine regelmäßige Fort- und Weiterbildung dokumentiert. Es zeigt die Bereitschaft, kontinuierlich auf dem neuesten Wissensstand zu bleiben, und wird nur verliehen, wenn eine Mindestzahl an Fortbildungen absolviert wurde.

 

Die Berechtigung, das Siegel zu führen, muss jedes Jahr durch weitere Fortbildungen erhalten werden.